CARAT schaltet die Notebookverwaltung drei Monate kostenlos frei

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Zuge der sich immer weiter zuspitzenden CORONA Pandemie müssen aktuell viele Küchenfach-geschäfte die Verkaufsräume geschlossen halten und ihre Mitarbeiter ins Homeoffice schicken.

Damit der Betriebsablauf auch in dieser herausfordernden Situation weiterhin gewährleistet werden kann, und Ihre Mitarbeiter zum Beispiel Angebote und Aufträge weiter bearbeiten können, wird CARAT Ihnen die Notebookverwaltung zur Verfügung stellen. Das Modul 4 N wird für Sie - zunächst für 3 Monate kostenlos – freigeschaltet. Bitte nutzen Sie hierzu beigefügtes Bestellformular.
Hiermit möchten wir Sie, in dieser für alle Unternehmen schwierigen Zeit, bestmöglich unterstützen.

Für die Anwendung der Notebookverwaltung wird die CARAT Installation vom Server oder Hauptrechner im Unternehmen zunächst kopiert und über das Firmennetzwerk oder mittels anderer Speichermedien, wie externe Festplatten, USB Sticks o. ä., als Kopie auf ein Notebook, eine externe Festplatte oder auf einen anderen Rechner Ihres Mitarbeiters im Homeoffice installiert.

Hierbei gilt es unbedingt zu beachten, dass auf der kopierten Installation zunächst die Nummernkreise pro Rechner/Notebook geändert werden müssen. Somit verhindern Sie, dass bei Wiedereinspielen der Kommission auf den Hauptrechner/Server vorhandene Nummernkreise bei Kunden, Angeboten usw. überschrieben werden, was dann zu einem Chaos führen könnte.

Bitte informieren Sie sich unbedingt vor Installation in unserem Video wie Sie hierzu vorgehen müssen und was unbedingt zu beachten ist.

Bitte beachten Sie, dass dies nur für Unternehmen ohne Filialverwaltung gilt.

Unternehmen mit Filialverwaltungen, welche noch keine Notebookverwaltung einsetzen, wenden sich zur Unterstützung bitte per E-Mail mit dem Betreff „CARAT Notebookverwaltung“ und Angabe Ihrer Kundenummer an die CARAT Hotline unter: hotline@carat.de.

Bestellformular Notebookverwaltung

Mit freundlichen Grüßen
Ihr CARAT-Team

Zurück